Popakademie Mannheim Logo
Farbe schwarz
Normale Ansicht
Menu

Schön, dass du da bist!

Wir freuen uns sehr dich auch bei uns im Haus begrüßen zu können.

Die Popakademie Baden-Württemberg ist ein barrierefreies bzw. -armes Gebäude.
Das Haus verfügt über einen barrierefreien Zugang, die Bushaltestelle vor dem Gebäude ist ebenfalls barrierefrei und damit auch einfach mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Popakademie verfügt über einen Behindertenparkplatz, ein Behindertengerechtes WC mit Zugband und Notrufschalter, die Türen sind nach DIN18040 für Rollstuhlfahrer:innen geeignet und durch Taster bedienbar und mit Fingerschutz ausgestattet. Ein Lift mit Brailleschrift sowie eine Trage, falls dieser ausfallen sollte, stehen zur Verfügung. Im Haus bestehen großzügige Bewegungsflächen mit Wendemöglichkeiten und es gibt keine Schwellen.
Eine Bildbeschreibung mit gängigen Piktogrammen sorgt für eine einfache Orientierung im Haus. Für die Bühnen sind Rampen sowie Fallschutz vorhanden. Nach Voranmeldung sind zusätzlich ergonomische Barrieren für Mitarbeitende, Studierende und Besuchende vorhanden.

Für alle Fragen hinsichtlich der Barrierefreiheit im Haus wenden sie sich bitte an Alexandra Reiter Alexandra.Reiter@popakademie.de

Die Popakademie Baden-Württemberg ist Hochschuleinrichtung und Kompetenz­zentrum für die Musik- und Kreativwirtschaft und ihre popkulturellen Szenen. Mit der Fokussierung ihres Studienangebots auf den Bereich der Populären Musik - in wirtschaftlicher als auch künstlerischer Hinsicht - offeriert sie eine akademische Ausbildung, die in Deutschlands öffentlicher Hochschullandschaft einzigartig ist. Zahlreiche erfolgreiche Karrieren von Musik- und Kreativschaffenden wurden hier begründet.

Parallel zu ihrer Funktion als Lehrinstitution realisiert die Popakademie Baden-Württemberg als Kompetenzzentrum zahlreiche Projekte im regionalen, nationalen und internationalen Zusammenhang.

Sophia the Robot © Jovanka v. Wilsdorf
21. Juni 2024

Sophia the Robot bei der International Songwriting Week

In jedem Semester veranstaltet die Popakademie Baden-Württemberg eine Internationale Songwriterwoche. Unter der Anleitung von hochkarätigen, internationalen Songwriter:innen schreiben Teams aus Producing- und Songwriting-Studierenden des Bachelorstudiengang Popmusikdesign und des Masterstudiengang Popular Music an aktuellen Briefings aus der Branche.


19. Juni 2024

Pop and Paws

Am Freitag, den 21. Juni 2024, findet ab 19 Uhr das Konzert "Pop an Paws" statt. Das Konzert ist das Projekt von Alessia Cucuzza und Emilia Walz, die dieses im Rahmen des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) an der Popakademie Baden-Württemberg organisieren und durchführen.
Die gesammelten Spenden kommen dem Tierheim Mannheim zu gute.


Elmar Giglinger © Tobias Hertle
13. Juni 2024

Open House mit Elmar Giglinger

Open House zum Thema „MTViva liebt dich!" - Eine Zeitreise ins Musikfernsehen der 90er und Nullerjahre

Beim Open House am Dienstag, den 02. Juli 2024, ist Elmar Giglinger zu Gast. Er spricht mit Michael Herberger, Business Direktor und Geschäftsführer der Popakademie Baden-Württemberg, über das Buch "MTViva liebt dich!" . Im Gespräch der beiden geht es um das Musikfernsehen der 90er und Nullerjahre - Giglinger bietet einen ungefilterter Blick hinter die Kulissen des deutschen Musikfernsehens.


Weitere News


02
Jul
Open House
Elmar Giglinger © Tobias Hertle
Am 2. Juli empfängt Michael Herberger Elmar Giglinger beim Open House mit dem Thema MTViva liebt dich! - Eine Zeitreise ins Musikfernsehen der 90er und Nullerjahre
Elmar Giglinger ist BWLer, Journalist und Kommunikationsexperte. Nach ersten Stationen beim Radio war er 1993 Teil der Gründungsredaktion von VIVA TV, später Redaktionsleiter und Programmdirektor. Anfang 2000 wechselte Giglinger zu MTV Networks (Viacom), wo er zunächst als Programmdirektor, später als Senior Vice President die Sender in D-A-CH, Osteuropa, Benelux und Skandinavien verantwortete. 2010 ging er als Geschäftsführer zum Medienboard Berlin-Brandenburg. Hier war er im Auftrag der Länder hauptsächlich für das Standortmarketing und die Entwicklung des digitalen Medienstandortes verantwortlich. Die Giglinger Consulting & Coaching hat er 2016 mit Büros in Berlin und Kempten gegründet. Hier ist er hauptsächlich in der strategischen Unternehmensberatung sowie als Rhetoriktrainer aktiv.
Gemeinsam mit Markus Kavka veröffentlichte er im Herbst 2023 ein Buch beim Ullstein-Verlag.

Der Eintritt ist frei.
Beginn
18:00 Uhr
Popakademie, Raum 415
15 Jul

18 Jul
Summer Break Sessions
Bevor es nach einem ereignisreichen Semester in die Sommerpause geht, gibt es vom 15.-18.07.24 noch eine Woche lang Livemusik an der Popakademie.
Von Montagmorgen bis Donnerstagabend absolvieren die Studierenden der Popakademie ihre Liveprüfung. Alles öffentlich bei freiem Eintritt!
Änderungen vorbehalten!
Popakademie, Hafenstr. 33