Popakademie Mannheim Logo
Farbe schwarz
Normale Ansicht
Menu

Schön, dass du da bist!

Die Popakademie Baden-Württemberg ist Hochschuleinrichtung und Kompetenz­zentrum für die Musik- und Kreativwirtschaft und ihre popkulturellen Szenen. Mit der Fokussierung ihres Studienangebots auf den Bereich der Populären Musik offeriert sie eine akademische Ausbildung, die in Deutschlands öffentlicher Hochschullandschaft einzigartig ist. Zahlreiche erfolgreiche Karrieren von Musik- und Kreativschaffenden wurden hier begründet.

Parallel zu ihrer Funktion als Lehrinstitution realisiert die Popakademie Baden-Württemberg als Kompetenzzentrum zahlreiche Projekte im regionalen, nationalen und internationalen Zusammenhang.

Kemal Dinç ©Torsten Redler
19. November 2021

Popakademie-Dozent erhält WDR Jazzpreis

Kemal Dinç, Dozent im Bachelor-Studiengang Weltmusik an der Popakademie Baden-Württemberg, ist Preisträger des WDR Jazzpreises 2022. Dinç wird in der Kategorie „Musikkulturen“ für die _ _ _
26. November 2021

Song von Popakademie-Studentin in McDonald’s Werbespot zu hören

„I Follow“ von Popakademikerin Loi ist der Song für den diesjährigen Weihnachts-Werbespot der Schnellrestaurant-Kette McDonald’s. _ _ _
19. November 2021

Pop macht Schule

Popakademie besucht Schulen der Metropolregion Rhein-Neckar Für jeweils zwei Tage bekommen mehrere Schulen der Metropolregion Rhein-Neckar im Herbst/Winter 2021/2022 Popmusik auf den Lehrplan _ _ _


26. November 2021

Song von Popakademie-Studentin in McDonald’s Werbespot zu hören

„I Follow“ von Popakademikerin Loi ist der Song für den diesjährigen Weihnachts-Werbespot der Schnellrestaurant-Kette McDonald’s. _ _ _
19. November 2021

Popakademie-Dozent erhält WDR Jazzpreis

Kemal Dinç, Dozent im Bachelor-Studiengang Weltmusik an der Popakademie Baden-Württemberg, ist Preisträger des WDR Jazzpreises 2022. Dinç wird in der Kategorie „Musikkulturen“ für die _ _ _
19. November 2021

Pop macht Schule

Popakademie besucht Schulen der Metropolregion Rhein-Neckar Für jeweils zwei Tage bekommen mehrere Schulen der Metropolregion Rhein-Neckar im Herbst/Winter 2021/2022 Popmusik auf den Lehrplan _ _ _
14
Dez
Popakademie Talks: Diskriminierung in der Musik
Popakademie Talk mit Malonda

Am 14. Dezember spricht Malonda über das Thema „Diskriminierung in der Musik“ und geht dabei auf ihre Perspektive als schwarze Aktivistin in Deutschland ein. Sie steht für Anti-Rassismus und Anti-Sexismus und positioniert sich als Queer-Feministin.

Der Talk findet online über Zoom statt.

Eine Anmeldung zu den Popakademie Talks ist hier möglich. Die Teilnahme ist kostenfrei.
Beginn
19:00 Uhr
05
Feb
Infotag zum Studium
Am 5. Februar findet ab 15 Uhr der Infotag der Popakademie statt. Aufgrund der aktuellen Situation findet die Veranstaltung online statt.
Der Infotag bietet Vorträge und Infos rund um das Studium an der Popakademie sowie Studienberatung von Mitarbeitenden, Dozierenden und Studierenden.
Darüber hinaus gibt der Infotag Einblicke in die Projekt- und Kompetenzbereiche der Popakademie.

Programm:
  • Beratung für die Studiengänge Popmusikdesign B.A., Weltmusik B.A., Musikbusiness B.A., Music and Creative Industries M.A. und Popular Music M.A.
  • Schnuppervorlesungen mit Prof. Udo Dahmen, Künstlerischer Direktor & Geschäftsführer Fachbereich Populäre Musik, und David Stammer, Projektmanager Digital Innovation
  • Hauptfachberatung Popmusikdesign B.A.: Schlagzeug, Producing, Gesang, Keyboard, Gitarre, Bass, Musiktheorie & Komposition
  • Infozentrum Weltmusik
  • Information Kompetenzzentrum: Vermittlung Populäre Musik, Künstleragentur Klinkt, Seminare & Weiterbildung

Aufgrund der aktuellen Situation findet die Veranstaltung online statt und ist am 5. Februar ab 15 Uhr über diese Homepage abrufbar
Online-Veranstaltung